Wise Guys Totalnacht zugunsten von Hospiz Hürth e.V.

Scheckuebergabe Wise Guys SpendeBenefiz-Konzert

Am Samstag, 8. März 2014, fand in der Stadthalle von Mülheim das traditionelle Benefiz-Konzert der Wise Guys statt. Die bekannte A-Cappella-Gruppe begeisterte 1200 Fans in der ausverkauften Halle mit über 70 Songs.

Zwischen 19 Uhr abends und 1 Uhr nachts überzeugten die fünf Sänger wie immer sowohl stimmlich als auch mit klugen oder witzigen Texten. Die abgestimmten Choreographien, ernst oder selbstironisch, und die humorvollen Überleitungen rissen die Zuhörer mit. Hut ab für den Total-Einsatz der Wise Guys in dieser langen Nacht, die in fünf einstündigen Blöcken alles gaben!

Standbesetzung Totalnacht Wise Guys

Der Erlös dieses besonderen Konzertes ging in diesem Jahr zur Hälfte an Hospiz Hürth e.V. Nach dem Song „Dankbar für die Zeit", den die Wise Guys passend zu diesem Anlass vortrugen und der viele Zuhörer sehr berührte, nahm der Vorstandsvorsitzende von Hospiz Hürth e.V., Dieter Steves, den symbolischen Scheck über 24.000 Euro von den Wise Guys persönlich entgegen.

Eine enorme Summe, die es dem Verein ermöglicht, die Sterbe- und Trauerbegleitung in bewährtem Maße fortzuführen und neue Projekte anzustoßen. Außerdem konnte Hospiz Hürth e.V. während der gesamten Nacht mit einem Stand auf die Arbeit des Vereins aufmerksam machen.

Es ergaben sich dadurch viele Gespräche mit Besuchern des Konzertes. So interessierten sich Lehrerinnen für das Projekt „Hospiz macht Schule" und den Hospizmitarbeiter/innen wurde von persönlichen Erlebnissen mit Sterben und Tod in der Familie berichtet. Nicht zuletzt wurden auch die angebotenen Äpfel gerne genommen.

Vorstand, Mitglieder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hospiz Hürth e.V. bedanken sich sehr herzlich bei den Wise Guys für die großzügige Spende!

DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE...

Dankesrede Dieter Steves Wise Guys Totalnacht